Natur- und Landschaftsführer

Wanderungen im Naturpark Sternberger Seenland
Hans- Werner Lübcke

Telefon (038483) 20318
Mobiltelefon (0178) 6957389

www.wandern-auf-den-spuren-der-eiszeit.de
E-Mail: luebcke.wandern-NP_SSL@gmx.de

Wanderungen auf den Spuren der Eiszeit

Entdecken Sie bei einer geführten Wanderung vielfältige Spuren der Eiszeit im Naturpark Sternberger Seenland.
Sanfte Hügel mit Weideflächen für Schafe, klare Seen und Bäche sowie die Flüsse Warnow und Mildenitz bieten viele Möglichkeiten die Natur in ihrer ursprünglichen Form zu entdecken.
Von Groß Görnow aus werden Sie das Warnow Durchbruchstal erkunden, in Sternberg starten Sie zu den "Oberen Seen" und vom "Roten See" bei Brüel führt uns die Wanderung zu den Binnensalzwiesen bei Sülten.
In populärwissenschaftlicher allgemeinverständlicher Form werden Ihnen die Natur- und Landschaftsformen im Naturpark erläutert. Sie werden Informationen zur Fauna und Flora, zu forstwirtschaftlichen Aspekten, zur kulturhistorischen Besiedlung und zur Entstehungsgeschichte des Naturparkes "Sternberger Seenland" erhalten.
Die Informationen reichen vom Biber, der größten Binnensalzwiese, über die Slawenburg bis zum "Sternberger Kuchen" und zur Art und Weise sowie den Zeiten der Entstehung des Durchbruchstales und der Seen und wann der "Sternberger Kuchen" gebacken wurde.
Erkunden Sie gemeinsam mit dem Wanderführer den Naturpark Sternberger Seenland auch abseits der offiziellen Wege, und erfahren Sie
Besonderheiten, die Sie bei individuellen Unternehmungen nicht kennen lernen würden Überall wo Sie sich im Naturpark "Sternberger Seenland" bewegen, wandern Sie "auf den Spuren der Eiszeit!" von vor ca. 14.500 Jahren.


Termine der geführten Wanderungen 2017

15. April/ 27. Mai/ 05. Juli/ 19. Juli/ 02. August/ 16. August/ 30. August / 15. September 2017
10:00- 13:00 Uhr
Auf den Spuren der Eiszeit- Wanderung im Warnowdurchbruchstal
Treffpunkt: Groß Görnow, Fritz Reuter Platz 7 (dann noch 700 m weiter), Parkplatz an der Warnow

29. April/ 03. Juni/ 28. Juni/ 12. Juli/ 26. Juli/ 09. August/ 23. August/ 07. September 2017
10:00- 13:00 Uhr
Auf den Spuren der Eiszeit- Wanderung in den Oberen Seen
Treffpunkt: Sternberg, Maikamp 11, Rezeption Camping Sternberger Seenland

13. Mai/ 17. Juni/ 03. Juli/ 17. Juli/ 31. Juli/ 14. August/ 28. August 2017
Wanderung- Auf den Spuren der Eiszeit- vom "Roten See" in Brüel zu den "Binnensalzwiesen" bei Sülten
10:00- 13:00 Uhr
Treffpunkt: Brüel, Weg zum "Roten See" 65, Parkplatz am Waldbad

12. April/ 26. Juni/ 10. Juli/ 24. Juli/ 07. August/ 21. August/ 04. September 2017
Wanderung- Auf den Spuren der Eiszeit- Von Neukloster in das Klaasbachtal
10:00- 13:00 Uhr
Treffpunkt: Neukloster, Klosterhof 2, Landschulheim (Jugendscheune)

27. Mai 2017
Extratour "Kremserfahrt und Kahnfahrt" • mit Kremserfahrt und Bootstour
09:30 Uhr bis 15:00 Uhr
Treffpunkt: Sternberger Seenfischerei, Seestr. 13, 19406 Sternberg
bitte anmelden: 0178- 6957389

15. September 2017
Tag des Geotops im Sternberger Seenland
Besichtigung der geologischen Landessammlung in Sternberg (Bohrkernlager)- Brüeler Chaussee 18
Treffpunkt: 14:00 Uhr 19406 Sternberg, Brüeler Chaussee 18
Wanderung auf den Spuren der Eiszeit durch das Warnowdurchbruchstal (Abendwanderung)

Treffpunkt: 16:30 Uhr Groß Görnow, Fritz Reuter Platz 7 (dann noch 700 m weiter), Parkplatz an der Warnow