Natur- u. Landschaftsführerin

Zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin
im Naturpark Sternberger Seenland

Frau Rita Klammer
Bahnhofstr. 18 b
19412 Brüel

Telefon: (038483) 22244
Telefax: (038483) 22255

www.bienenhueterin-m-v.tumblr.com
znl.klammer@t-online.de

Herzlich willkommen auf der Reise in die "Wunderwelt Biene .
Mein Name ist Rita Klammer. Ich bin eine Bienenhüterin.
Seit meiner Kindheit verspüre ich eine tiefe Verbundenheit mit der Natur. Ich möchte Sie einladen, aus der Perspektive einer Honigbiene auf eine Entdeckungsreise im Naturpark Sternberger Seenland zu gehen.
Erleben Sie den Rhythmus der Natur, ihren Zauber und ihre Geheimnisse auf eine ganz besondere Weise.
Eingebettet in eine abwechslungsreiche , wundervolle Landschaft, umgeben von Bäumen und Blumen, Stille und Geräuschen möchte ich mit Ihnen die Schönheit und Vielfalt unserer Region durch eigene Anschauung entdecken und Sie dabei für die kleinen Naturwunder sensibilisieren.
Sie werden still werden und staunen.

Bildungsangebote
Die geheimnisvolle Welt der Bienen macht neugierig, und wenn der "Imker seinen Schleier lüftet ", sind Begeistrung und Interesse schnell geweckt.
BIENEN bieten ganzjährig einen alltagsbezogenen, anschaulichen und praktischen Zugang zur Bildung für Nachhaltige Entwicklung.
* Projekt- und Wandertage
* Fortbildung für Lehrer Anmeldung SCHILF unter k.essen@iq.bm.mv-regierung.de
* Tagesseminare für den Bundesfreiwilligendienst -BFD
* Referentin Biologische Vielfalt in Kommunen

Termine 2016

Schulen wandern mit
www.wandertag.biologischevielfalt.de
Gemeinsam wandern- Vielfalt der Natur erleben !
1.Mai bis 30.Juni 2016 Wanderaktion des BfN u. Umweltministeriums
Eine geführte Wanderung auf dem Bienenwanderweg in und um Brüel bietet viele kleine Abenteuer und ist ein Kontrast zum Schulalltag.
Dabei wollen wir die Natur aus der Perspektive einer Honigbiene betrachten und in die faszinierende Welt der Bestäuberinsekten eintauchen.
Termine und Preise nach Vereinbarung.

NATUR-ERLEBNIS-RADTOUREN
Mit der Bienenhüterin unterwegs im Naturpark Sternberger Seenland

April bis Oktober 2016, Termine nach Vereinbarung,Strecke 30km
Tagestour 9.00 Uhr -16.00 Uhr, Kosten 10,00€ p.P.

Start : Naturgarten mit Schauimkerei in Brüel, Bahnhofstr. 18b
Schon die ältesten menschlichen Kulturen kannten und schätzten Honig als "göttliches Geschenk der Natur". Kein anderes Lebensmittel ist in der Bibel so oft erwähnt wie der Honig, und kein anderes Nahrungsmittel spielt seit der Antike in der Literatur eine so große Rolle.

Für die Tourbeschreibung klicken Sie bitte >>hier<<.